top of page

INFORMATIONSZENTRUM

NACHRICHTEN

Suche
  • senmakadvert

Der Rückgang auf dem EU-Markt wird sich 2020 fortsetzen


Der Rückgang auf den Märkten der europäischen Länder im Jahr 2019 wirkte sich auch auf unsere türkischen Unternehmen aus, die in diese Länder exportieren. Wir haben mit Hüseyin Semerci, General Manager von ŞENMAK Machinery, das 60 % seiner Wochenendproduktion nach Europa exportiert, gesprochen und wie sich der Marktrückgang in europäischen Ländern auf türkische Unternehmen auswirken wird.

Herr Hüseyin begann seine Erzählung mit den Worten: „Wir haben unsere Kunden in europäischen Ländern mit meinen Teamkollegen besucht“ und fuhr mit den folgenden Worten fort; „ŞENMAK Machinery, das seine Wettbewerbsfähigkeit im Bereich der Kunststoffverarbeitungsmaschinen durch einen Unterschied in Qualität, Design und Leistung durch die Herstellung von Schneckenzylindern gewonnen hat, gehört zu den Top-5-Unternehmen in Europa in Bezug auf die Produktionskapazität sowie einer der Lieferanten mit hoher Reputation und Reputation in der Region.


Um seine Marktführerschaft auf den heimischen Märkten im Jahr 2004 auf die europäischen Märkte zu übertragen, wechselte es von lokalen zu internationalen Märkten.


Es hat Geschäftspartnerschaften mit großen Namen im Bereich der Kunststoffverarbeitungsmaschinen in industriell entwickelten Ländern wie Deutschland, Schweiz, Österreich, Frankreich, Finnland und den Niederlanden geschlossen.


Auch die zuletzt vom Weltmarkt ausgehenden Abschwächungssignale, insbesondere die Rezession in Europa, haben uns getroffen.


Sie hat keine Kunden verloren, aber die Stagnation ihrer Kunden spiegelte sich in ihren Zielen wider.

Diese Situation hat unser Unternehmen daran gehindert, seine Wachstumsziele in den Exportmärkten für 2019 zu erreichen.


Unser Unternehmen, das auf dem Weltmarkt in Deutschland und Italien starke Wettbewerber hat, geht in der Qualität, die es produziert, mit dem gebotenen Preis-Leistungs-Verhältnis noch einen Schritt weiter. Hohe Verarbeitungsqualität und Kundenorientierung sind weitere Faktoren, die den Unterschied ausmachen…


Auf der anderen Seite sehen wir uns nicht als Konkurrent, da es in Sachen Qualität-Leistung noch keine Kontinuität erreicht hat und China aufgrund seiner langen Ausbildung nicht in seinem eigenen Segment gefunden hat.


Das Unternehmen, das Lösungen nach den Bedürfnissen seiner Kunden herstellt, betont, dass die Bedürfnisse des globalen Marktes ein globales Handeln erfordern und dass das steigende Angebot und die steigende Nachfrage die Entwicklung fortschrittlicherer, hochwertigerer und langlebigerer Produkte erfordern. Unser Unternehmen, das über das erste und einzige Forschungs- und Entwicklungszentrum der Branche verfügt, führt produktbezogene Forschungs- und Entwicklungsstudien durch und verfolgt gleichzeitig alle Entwicklungen durch kontinuierliche Weiterbildung seines Personals. Unser Unternehmen, das sich auf Produkt, Personal, Erfahrung und Erfahrungskraft stützt, plant, seinen Exportanteil zu erhöhen, indem das stagnierende Bild in eine Chance verwandelt wird, neue Märkte zu erschließen, auf dem aktuellen Markt an Stärke zu gewinnen und seine Ziele durch Etablierung zu erreichen ständige Beziehungen zu neuen Märkten. Hüseyin Semerci sagte, es sei falsch, von Europa im Jahr 2020 eine andere kommerzielle Leistung zu erwarten als im Jahr 2019; Er sagte, dass sie diese Situation bei den Kundenbesuchen, die wir vor und nach Weihnachten gemacht haben, bestätigt haben, um den Puls des Jahres 2020 vor unseren Kunden zu halten.


Im dreiwöchigen starken Besuchsverkehr haben Finnland, die Niederlande, Deutschland, Österreich,

Semerci sagte, dass sie ihre Ziele und Erwartungen für 2020 im persönlichen Kontakt mit ihren Kunden erreicht haben, indem sie Zehntausende von Städten und Tausende von Kilometern in 5 Ländern wie der Schweiz zurückgelegt haben den Sektor Maschinen und Anlagen für die Kunststoffverarbeitung aufgrund des Rückgangs in den Hauptsektoren, insbesondere in der Automobilindustrie. Semercis Worte: Wenn wir Plastik nur als Plastik interpretieren, werden wir uns irren, Plastik; Automobil, Weiße Ware, Landwirtschaft, Bau, Textil, Elektrizität, Elektronik, Verpackung bedeutet, dass die Schrumpfung im Bereich der Kunststoffverarbeitungsmaschinen der Vorbote des Rückgangs in all diesen Bereichen ist, es wäre nicht falsch zu sagen, dass unsere stark exportierenden Unternehmen in die EU, unseren traditionellen Exportmarkt, stehen 2020 vor Schwierigkeiten, Alternative Er kam zu dem Schluss, dass es notwendig sei, die Märkte zu prüfen und alternative Märkte zu erzwingen.

Die positiven Ergebnisse der Stagnation auf den europäischen Märkten und die Akzeptanz türkischer Unternehmen, neue Märkte zu suchen und gleichzeitig ihre bestehenden Märkte zu schützen, werden wir in den kommenden Tagen als „neue Strategien“ sehen.


Hilmi DEVELİ

Ekonomide Satır Arası


4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

留言


ARCHIV

bottom of page